Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Firma RAD. Hier:

www.feliciate.de

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Wünsche zwischen mir und einem Verbraucher in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jeder der ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, oder auch in gewerblichen und seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Wünsche über meine Dienstleistungsdomain

www.feliciate.de

Ein Wunsch kostet 3.70 €

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

www.feliciate.de

Christian Radtke
Meilerstr. 30
22159 Hamburg

zustande.

(3) Die Aüßerung eines Wunsches in meinem Sinne und seit her durch die Zustimmung des Nutzungsentgeldes (Gebühr) von Ges. 3,70 € in meinem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot meines dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Wünsche zu äussern. Es gelten seit her die allg. gültigen Datenschutzbestimmungen. Persönliche Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben.
Mit der Bestellung der gewünschten Ware / Dienstleistung / ... gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Interessenausgleichs ab.

(4) Bei Eingang eines Wunsches bei feliciate.de gelten folgende Regelungen: Der Wunsch kostet 3.70 €.
Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, wobei nicht jeder Wunsch erfüllt wird (Ermessenssache, 8% vom Reingewinn fallen dem Betreiber zu) indem er den vorgesehenden Bestellprozes erfolgreich durchläuft.

Das Wünschen erfolgt in folgenden Schritten:

1) Formular ausfüllen

2) AGB bestätigen

3) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Wünschen für nur € 3.70“

4) Weiterleitung zu PayPal mit Bezahlung

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden des Wunsches durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen.

§3 Preise

Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per PayPal.

§5 Eigentumsvorbehalt

Ich behalte mir das Auswählen der zu erfüllenden Wünsche vor.

www.feliciate.de

Christian Radtke
Meilerstraße 30
22159 Hamburg

service@feliciate.de

powered with

11 + ++